Führungen Neues Palais

Kurze Führungen Neues Palais

Kurze Führungen Neues Palais + höfische Etikette in der Museumswerkstatt am Neuen Palais für Familien mit Kindern ab 6 Jahren kennenlernen: Vor 300 Jahren lebten Prinzen und Prinzessinnen meist in einem Schloss. Sie trugen kostbare Kleider aus teuren Seidenstoffen, gingen nicht in eine normale Schule und benahmen sich auch anders als andere Kinder – ganz königlich eben. In manchen Königshäusern gab es eine sehr strenge Etikette. Damit sind Regeln gemeint, die festlegen, wie man sich in bestimmten Situationen zu verhalten hat und was gar nicht erlaubt ist. Königskinder mussten im Privatunterricht neben den üblichen Fächern noch manch anderes lernen. Was das war, können Kinder bei dieser Sonntagswerkstatt nacherleben. Außerdem wird in der Museumswerkstatt gemeinsam etwas zu diesem Thema selbst angefertigt, was anschließend mit nach Hause genommen werden kann.

Ein Besuch mit kurzen Führungen Neues Palais mit seinen prachtvollen Räumen gehört natürlich auch zum Programm. Die „Sonntagswerkstatt“ bietet am Sonntag, den 10.04.2016 um 11:00 Uhr / um 13:00 Uhr / um 15:00 Uhr Familien mit Kindern ab 6 Jahren Gelegenheit, Geschichte spielerisch und lebendig zu entdecken: Durch Zuhören, Anfassen und selbst Ausprobieren.

Vorher oder danach empfehlen wir eine Stadtführung‬ durch Potsdam oder ‎einen Rundgang‬ durch den ‪‎Park‬ Sanssouci / ‪‎Führungen‬ und ‪‎Rundgänge unter www.potsdam-ausflug.de

Schreibe einen Kommentar