Potsdam Stadtrundfahrt

Potsdam Stadtrundfahrt und abends Konzert im Schloss Caputh

Nach einer Potsdam Stadtrundfahrt abends Konzert der Caputher Musiken mit dem Potsdamer Ensemble „La Risonanza“ erleben! Am Samstag, den 16. April 2016 findet um 19:00 Uhr ein Frühlingskonzert im barocken Festsaal des Caputher Schlosses statt. Dabei wird im fantastischen Stil des 17. Jahrhunderts STYLUS PHANTASTICUS  ertönen. Luise Henriette Catenhusen (Blockflöten), Markus Catenhusen (Barock-Violine), Susanne Catenhusen (Cembalo), Franziska Borleos (Cello) sind in einem Konzert zu hören, in dem frühbarocke Leichtigkeit und Virtuosität die Vorhand gewinnen und mit späteren italienischen Werken kontrastiert werden. Überschäumende Fröhlichkeit, schnelle Tempi und abrupte Stimmungswechsel prägen diese Musik. Dass sie bisweilen wie aus dem Augenblick improvisiert klingt, ist gewollt: sowohl Komponist als auch Interpret(en) haben die „größte Freiheit, schöpferisches Talent zu entfalten“, wie ein Zeitgenosse schreibt. Jung, frech, lebendig und unbekümmert ist diese Musik. Das Schloss Caputh bei Potsdam bietet dafür die ideale Kulisse und ist für Besucher geöffnet: im April Samstag + Sonntag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr und von Mai bis Oktober Dienstag – Sonntag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Während einer Potsdam Stadtrundfahrt oder einer Stadtführung mit einem Rundgang durch Sanssouci kann man bereits am Tage einige andere Sehenswürdigkeiten von Potsdam mit Guide besichtigen. Programmvorschläge für eine Stadtführung oder eine Potsdam Stadtrundfahrt finden sich unter:  www.potsdam-fuehrung.de

Schreibe einen Kommentar